27.09. Landesligapunktspiel B-Jugend

   SG Großgrimma/Teuchern/Nessa vs SC Naumburg I.

 

Nach dem verpatztem Saisonauftakt mit der 8:0 Niederlage in Spergau und der gesteigerten Leistung mit dem 2:1 Sieg letzte Woche bei Einheit Halle, trafen wir heute auf die Naumburger Elf. Wetterbedingt wichen wir auf Platz 3 aus. Trotz Jugendweihe am Tag zuvor waren alle Kids und Eltern pünktlich vor Ort. Leider fehlen noch verletzungsbedingt Spieler aber diese sollten nach und nach den wieder  Kader füllen.

Die Gäste kamen ungeschlagen mit 2 Siegen aus 2 Partien ins Rippachtal. Ein schwerer Gegner, den wir aus anderen Spielen bereits kannten. Das Spielsystem aus der letzten Woche wurde übernommen und die Partie begann. Der frühe Rückstand mit einem Sonntagsschuss in der 5. Minute und den gut zu Ende gespielten Konter in der 7. Minute von 0:2 lies die Köpfe etwas einknicken. Die Mannschaft kam Stück für Stück mit Selbstvertrauen zurück und belohnte sich in der 18. Minute mit dem Anschlusstreffer. Nun merkten die Kids das hier mehr drin war. Eine gute Druckphase brachte die Gäste immer mehr in Bedrängnis. Die Naumburger agierten nun mit viel langen Bällen, was auch zum Teil dem Platz geschuldet war. Mit dem Spielstand ging es in die Pause. Wir stellten mit der Einwechslung um und erhöhten nun den Druck. Jetzt wurde es zu einem offenen Schlagabtausch. Die Gäste wollten den Sack zu machen und wir drangen auf den Ausgleich. Beide Teams gaben Vollgas und schenkten sich wenig Raum. Hart geführte Zweikämpfe und Laufduelle brachten die richtige Würze ins Spiel. Der Ausgleich zum 2:2 in der 65. Minute ließ nun das Fass zu kochen bringen. Beide Teams stellten erneut um und jeder wollte die 3 Punkte mitnehmen. Die Chancen wurden auf beiden Seiten erspielt aber mit viel Kampf und Keeperleistung von beiden Teams vereitelt.

Das sind so die Spiele, die uns während der Coronazeit gefehlt haben!!!

Die Ecke in der 71. Minute konnte von den Gästen nicht aus dem 16er geklärt werden und in dem hektischen Spielgeschehen gelang es mit dem gefühlten 12. Nachschuss die Pille in die Maschen zu zimmern.

BÄÄMM: 3:2  Spiel gedreht!!!!

Noch 9 Minuten auf der Uhr + Nachspielzeit. Jetzt wurden die letzten Kraftreserven der Kraftreserven gezogen, also die Letzten von den Letzten der Letzten Kraftreserven :) !!!

Keiner ließ nach und die Naumburger wollten wenigstens  "einen Punkt" mitnehmen aber unsere Kids hatten etwas dagegen und die 3er sollten im Rippachtal bleiben! Die Schlussphase kam uns wie eine Ewigkeit vor aber mit viel Kampf, Teamgeist und Biss behielten die Kids die Nerven und sicherten sich den 2. Saisonsieg.

 

Eine starke Leistung der Mannschaft, die uns nun in die Tabellenmitte spült.

 

Danke an die Fans und Zuschauer für die Unterstützung und unseren Gästen wünschen wir weiterhin viel Erfolg.

 

euer rasender Reporter

 

 

 

 

 


  Training:

     

      Mittwoch

18:00 - 19:30 Uhr

 SVG Sportplatz

 

     Freitag

17:00 - 18:30 Uhr

    Teuchern

  

 

 

 

Aktuell+Aktuell+Aktuell

 

 

 

  03.10.2020

  13:00 Uhr

     B-Jugend

   Punktspiel

 

   SG  G/T/N

        vs

 Weißenfels

 

 

 

Aktuell+Aktuell+Aktuell